entwicklungsfähiges Grundstück für Wohnbebauung

01
03
04
02
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
spacer.png
spacer.png
spacer.png
spacer.png
spacer.png
spacer.png
1.950.000,00 EUR
Kaufpreis
90439 Nürnberg
Angebotsadresse
Übersicht
Objekt-Nr. 3394
Objektart Grundstück
Vermarktung Kauf
Nutzung Wohnen
Land Deutschland
PLZ 90439
Ort Nürnberg
Preise und Kosten
Kaufpreis 1.950.000,00 EUR
Flächen
Grundstück 1.082,00 m²
teilbar ab 1.082,00 m²

Objektbeschreibung

Objektbeschreibung:
Das entwicklungsfähige Grundstück hat eine Grundstücksgröße von ca. 1.057 m² und ist ein Bestandteil des Gesamtprojektes "Kunigundenpark". Eine Gesamtübersicht hierzu entnehmen Sie bitte aus der Anlage "Planungsstudie / Flächenumriss / Lageplan / Gesamtübersicht" und "Planungsstudie / Flächenumriss / Luftbild / Lageplan / Gesamtübersicht". Die Grundstücke des Bauabschnitt 1 und in Teilbereichen zu Bauabschnitt 2 sind bereits verkauft. Siehe hierzu auch vorgenannte Anlage.

Das hier angebotene Grundstück ist der rückwärtige nördliche Teil eines Gesamtgrundstückes und kann über eine gemeinschaftliche Zufahrt/Zugang erreicht werden. Die Zufahrt/Zugang wird mit einer Grunddienstbarkeit gesichert. Die betreffende Grundstücksteilfläche wird noch neu vermessen und erhält eine eigene Flurstücknummer.

Im Rahmen der Entwicklung des Areals "Kunigundenpark" und der Vorgespräche mit der Stadt Nürnberg, mit der Stadtplanung und den dazugehörigen Referaten, ist auf diesem Grundstück, die unter "ENTWICKLUNG DES GRUNDSTÜCKS" beschriebene Bebauung, zur ausschließlichen wohnwirtschaftlichen Nutzung, möglich.

FLÄCHENNUTZUNG
Das Grundstück befindet sich laut Flächennutzungsplan in einem Mischgebiet, siehe Anlage "Flächennutzungsplan". Aufgrund der Vorgespräche mit der Stadtplanung Nürnberg wurde festgestellt, dass hier in diesem Bereich eine Tendenz zur ausschließlichen Wohnnutzung erkennbar ist und diesbezüglich auch eine 100%ige wohnwirtschaftliche Nutzung möglich ist.

BEBAUUNGSPLAN
Kein qualifizierter Bebauungsplan vorhanden, es gilt §34.

BEBAUUNG
Blockrandbebauung mit 4 Vollgeschossen zzgl. Staffelgeschoss mit Flachdach und einem Anbau an das Hauptgebäude in Richtung Süden mit 4 Vollgeschossen zzgl. Staffelgeschoss mit Flachdach. Die Herstellung einer Tiefgarage ist zulässig.

ERSCHLIESSUNG
Die Grundstücke sind voll erschlossen.

NACHBARBEBAUUNG
In der unmittelbaren Nachbarschaft des Areals "Kunigundenpark" befinden sich mehrgeschossige Mehrfamilienwohnhäuser. Bei den gewerblich genutzten und südlich gelegenen Grundstücken der Geis-seestraße ist zum Teil eine künftige wohnwirtschaftliche Nutzung geplant.

ENTWICKLUNG DES GRUNDSTÜCKS
Im Rahmen der Abstimmungsgespräche mit der Stadtplanung Nürnberg kann auf dieser Teilfläche, für eine ausschließlich wohnwirtschaftliche Nutzung, eine Bebauung mit 4 Vollgeschossen zzgl. Dachgeschoss als Staffelgeschoss mit Flachdach in Form eines T-förmigen Baukörpers, hergestellt werden. Siehe Anlage "Planungsstudie / Flächenumriss / Lageplan".

Mit der vorher beschriebenen Bebauung kann eine Bruttogrundfläche (BGF) von ca. 2.640 m² erzielt werden. Dies entspricht einer zu erzielenden Nettowohnfläche von ca. 2.100 m², inkl. Balkon- und Terrassenflächen. Die Errichtung einer Tiefgarage ist zulässig.

ARRONDIERUNGSMASSNAHMEN
Es stehen zwei Grundstücke als mögliche Arrondierungsfläche noch zur Verfügung, siehe hierzu die Anlage "Lageplan / farbl. Kennzeichnung Arrondierungsflächen".

Die mögliche Bebauung dieser Grundstücke wurde im Zuge der Gesamtentwicklung des Areals mit der Stadt Nürnberg ebenfalls besprochen und ist Bestandteil dieser. Auf diesen Grundstücken ist eine Bebauung wie bei den Anlagen "Planungsstudie / Flächenumriss / Lageplan / Gesamtübersicht" und "Planungsstudie / Flächenumriss / Luftbild / Lageplan / Gesamtübersicht" dargestellt, möglich.

Nachfolgend genannte Bruttogrundflächen sind bei einer Neubebauung erzielbar:

-Arrondierungsfläche A, Bruttogrundfläche BGF
ca. 2.300 m²
-Arrondierungsfläche B, Bruttogrundfläche BGF
ca. 2.600 m²

Bei Interesse an diesen Arrondierungsflächen sprechen Sie uns bitte darauf an.

BESTANDSGEBÄUDE
Auf dem Grundstück befinden sich ein eingeschossiges Gewerbeobjekt mit Dachgeschoss und Garagen.

MIETEINHEITEN
Nicht vorhanden.

MIETVERHÄLTNISSE
Das Grundstück wird frei von Mietverhältnissen übergeben.

BAUMBESTAND
Kein Baumbestand vorhanden.

Ausstattung

ALTLASTEN/ÜBERPRÜFUNG
Aufgrund der bisherigen Nutzung des Grundstückes ergibt sich in Teilbereichen ein grundsätzlicher Altlastenverdacht. Gemäß Auskunft des Umweltamtes der Stadt Nürnberg ist das Grundstück im Altlastenkataster aufgeführt. Zwischen 1988 bis 1996 wurden Altlastenuntersuchungen und Sanierungen durchgeführt die durch Gutachten dokumentiert sind.

In einer aktuellen Prüfungshandlung, in Form von flächendeckenden Rammsondierungen und Bohrungen im Außenbereich und im Innenbereich des Gebäudes, wurde vom Eigentümer ein Gutachten erstellt. Hierbei wurden Altlasten im geringen Umfang festgestellt.
Im Detail können Sie hierzu auf Wunsch weitere Informationen aus unserem elektronischen Datenraum entnehmen.
Unterlagen über die Historie der Nutzung der Grundstücke gemäß Bauarchiv können Sie im Detail ebenfalls auf Wunsch aus unserem elektronischen Datenraum entnehmen.

BESONDERHEITEN
Ein Antrag auf Vorbescheid wird auf Wunsch durch unser Unternehmen gestellt. Bestandteil des Antrags auf Vorbescheid ist die Klärung/Prüfung der Kubatur/BGF-Flächen, Baukörperanordnung, Geschossigkeit, Tiefgarage und Tiefgaragenzufahrt.

Kurzfristige Kaufabwicklung möglich.

BODENRICHTWERT
1.100,-- EUR/m², zum Wertermittlungsstichtag 31.12.2018,
siehe Anlage "Bodenrichtwertkarte".

KAUFPREIS
Euro 1.950.000,--

WEITERE INFORMATIONEN / DATENRAUM
Auf Nachfrage stellen wir Ihnen gerne weitere Informationen zum Projekt in unserem elektronischen Datenraum zu Verfügung.

Lagebeschreibung

LAGEBESCHREIBUNG
Das Plangebiet liegt in der Gemarkung St. Leonhard, im Südwesten im Übergangsbereich des Stadtgefüges zur Altstadt. Im Norden, Osten und Westen schließen sich Wohngebiete, im Süden ein Gewerbege-biet an. Das Entwicklungsareal liegt in sehr guter Verkehrsanbindung in der Nürnberger Südstadt, umgeben von mehrgeschossiger Wohn-bebauung. In der direkten Umgebung befinden sich Geschäfte für den täglichen Bedarf.

VERKEHRSANBINDUNG
Hauptbahnhof: Entfernung ca. 3,500 km
S-Bahnhaltestelle Schweinau: Entfernung ca. 0,300 km
U-Bahnhaltestelle Schweinau: Entfernung ca. 0,500 km
Bushaltestelle Kreutzerstraße: Entfernung ca. 0,100 km
Autobahnanschluss an die A73: Entfernung ca.5,000 km
Bundesstraße B14: Entfernung ca. 1,500 km
Bundesstraße B2: Entfernung ca. 1,500 km
Flughafen Nürnberg: Entfernung 10,300 km

Sonstiges

SONSTIGES

BESICHTIGUNG
Eine Besichtigung ist nur nach vorheriger Terminabsprache möglich.
Bitte wenden Sie sich an unser Büro unter der
Telefonnummer 0911 – 131 312 90.

GESCHÄFTSZEITEN
Montag-Donnerstag 08:30-17:30
Freitag 8:30-15:00

MAKLERCOURTAGE
Die Maklercourtage in Höhe von 5,00 % zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, ist für den Käufer aus dem Kaufpreis fällig und für den Verkäufer verdient, mit Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Abschluss eines Vertrages) oder eines wirtschaftlich identischen Geschäftes. Bei anderweitigem Erwerb, z.B. mieten, verweisen wir auf unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Die iQ Immobilien Management GmbH und die iQ Projektentwicklung GmbH, als die Vermittelnde und/oder Nachweisende und gegebenenfalls deren Beauftragte, erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (§328 BGB).

PROJEKTENTWICKLUNGSKOSTEN
Zuzüglich zur vorgenannten Maklercourtage fallen für den Käufer Projektentwicklungskosten in Höhe von 3,00 % zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, aus dem Kaufpreis an und sind verdient mit Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Abschluss eines Vertrages) oder eines wirtschaftlich identischen Geschäftes.

HINWEIS
Sollte Ihnen das angebotene Objekt bereits bekannt sein, bitten wir Sie uns dies schriftlich und unverzüglich, spätestens innerhalb von 3 Tagen, ab Entgegennahme unseres Nachweises/Exposés mitzuteilen. Diese Angebote sind für Sie bestimmt und daher vertraulich zu behandeln.

Bei Weitergabe an Dritte entsteht Haftung für die volle Provision, sowie für die Projektentwicklungskosten.
Irrtum, Auslassungen und Zwischenverwertung bleiben vorbehalten.
Alle Angaben sind ohne Gewähr und stammen ausschließlich aus Informationen die uns von unserem Auftraggeber zu Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit, die Vollständigkeit und die Aktualität dieser Angaben.

entwicklungsfähiges Grundstück für Wohnbebauung

-
Bus
-
Autobahn
-
Kindergarten
-
Grundschule
1.950.000,00 EUR
Kaufpreis
90439 Nürnberg
Angebotsadresse

Lagebeschreibung

LAGEBESCHREIBUNG
Das Plangebiet liegt in der Gemarkung St. Leonhard, im Südwesten im Übergangsbereich des Stadtgefüges zur Altstadt. Im Norden, Osten und Westen schließen sich Wohngebiete, im Süden ein Gewerbege-biet an. Das Entwicklungsareal liegt in sehr guter Verkehrsanbindung in der Nürnberger Südstadt, umgeben von mehrgeschossiger Wohn-bebauung. In der direkten Umgebung befinden sich Geschäfte für den täglichen Bedarf.

VERKEHRSANBINDUNG
Hauptbahnhof: Entfernung ca. 3,500 km
S-Bahnhaltestelle Schweinau: Entfernung ca. 0,300 km
U-Bahnhaltestelle Schweinau: Entfernung ca. 0,500 km
Bushaltestelle Kreutzerstraße: Entfernung ca. 0,100 km
Autobahnanschluss an die A73: Entfernung ca.5,000 km
Bundesstraße B14: Entfernung ca. 1,500 km
Bundesstraße B2: Entfernung ca. 1,500 km
Flughafen Nürnberg: Entfernung 10,300 km

Anbieter kontaktieren
Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
Sicherheitscode
Angebot weiterleiten

An:

Von:

Sicherheitscode
Finanzierungsrechner
+
+
+
=
-
=
%
%

Ihr berechnetes Ergebnis:

=
=
=